Ein modernes Badezimmer entwickelt sich stets weiter und geht mit der Zeit: Ob das Bad klassisch, schlicht, verspielt oder nüchtern eingerichtet ist – das eigene Badezimmer spiegelt oft nicht nur den Stil des Besitzers wieder, sondern repräsentiert auch aktuelle Einrichtungstrends. So ist es kein Wunder, dass besonders eine neue Entwicklung nun auch ins heimische Bad Einzug erhält: Home Entertainment.

Was ist Home Entertainment?

Mit Home Entertainment sind leistungsfähige Multimedia-Anlagen für das eigene Zuhause gemeint. Vielen Film- und Serienfans reicht es heute nicht mehr, sich die Lieblingsvideos bloß auf dem Fernseher anzuschauen. Sie wollen ein Erlebnis aus jedem Film und jeder Serie machen und sie setzen daher gezielt auf eine Home Entertainment Einrichtung: Ein großer Smart-TV mit Internetzugang und Hintergrundbeleuchtung, eine Musikanlage mit klangvollen Boxen und Verstärkern, die Vernetzung von Computer und TV – und das alles am besten bequem vom Smartphone oder Tablet aus steuern. So sieht Home Entertainment heute aus. Und das Beste ist: Home Entertainment hört nicht mehr im Badezimmer auf!

Badrenovierung aus dem Entertainment-Blickwinkel

Wer über die Renovierung seines Badezimmers nachdenkt, sollte nicht bloß auf klassische Bereiche wie die Renovierung von Fliesen, Dusche, Waschbecken und WC Acht geben. Auch die inneren Werte – in diesem Fall technische Daten und geplante Verkabelung und Installation von Technikgeräten – spielen eine immer wichtigere Rolle. Denken Sie bei der Badplanung einen Schritt weiter und machen Sie aus Ihrem Badezimmer eine multimediale Wohlfühloase!

Rein in die Badewanne und Fernseher an

Mittlerweile gibt es hunderte Entertainment-Geräte, die extra für das Badezimmer konzipiert wurden. Stellen Sie zum Beispiel mit Ihrem Tablet die Wassertemperatur in der Badewanne ein und genießen Sie die neueste Folge Ihrer Lieblingsserie im Schaumbad! Ob TV-Geräte, die wasserdicht sind und eine hohe Luftfeuchtigkeit vertragen, extra unauffällige Lautsprecher für die Decke oder der Spiegel, der einem die Lieblingssongs vorspielt und dabei digital die Uhr anzeigt – die Möglichkeiten sind unbegrenzt und sollten bei jedem Bad-Neubau einmal bedacht werden. Dabei helfen Ihnen viele Bad-Experten bei der Einrichtung Ihres Hightech Badezimmers weiter – informieren Sie sich!